0

Unser Newsletter!

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden!


Mit * gekennzeichnete Felder sind auszufüllen.

Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier abrufen.

Delia Owens, Der Gesang der Flusskrebse

Kya wächst inmitten von Marschland und weiter Einsamkeit in North Carolina auf. Ihre Mutter verlässt die Familie, als Kya sechs Jahre alt ist. Und auch ihre Geschwister entfliehen der Armut, sobald sie alt genug sind. Als auch der Vater von einer seiner Sauftouren nicht zurückkehrt, ist Kya völlig auf sich gestellt. Sie lernt in der Natur zu überleben, nur mit Hilfe von dem schwarzen Händler Jumpin, der ihre gesammelten Muscheln gegen andere Lebensmittel eintauscht und ihrem einzigen Freund Tate, den Sohn des Krabbenfischers, der ihr auch das Lesen beibringt und ihren Wissendurst mit Büchern versorgt. Doch plötzlich beginnt auch Chase sich für das "Marschmädchen" zu interessieren. Was folgt, ist der Beginn einer Katastrophe.

Ein Roman über das Erwachsenwerden und die Gewalt der Natur.
Unbedingt lesenswert.
Jetzt verfilmt und wie immer gilt: erst lesen, dann ins Kino.

Roman
Einband: Englische Broschur
EAN: 9783453424012
11,99 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb