Stern 111

Der große Roman zur Wendezeit! Zwei Tage nach dem Fall der Mauer verlassen Carls Eltern überstürzt die DDR in Richtung Westen. Der Sohn, plötzlich auf sich gestellt, fährt im Shiguli der Eltern nach Berlin und taucht in die Künstler- und Hausbesetzerszene ein ... Spannend und vielschichtig, poetisch geschrieben und toll zu lesen: Lutz Seiler erhielt für seinen Roman den Preis der Leipziger Buchmesse.

Seiler, Lutz
Suhrkamp
ISBN/EAN: 9783518429259
24,00 € (inkl. MwSt.)